Versand in 2-5 Werktagen
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 0800 353 50 03​
  • sportdrinks

    CHARGE®

    Sportgetränke für Fitness, Freizeit &  Beruf

    für mehr Energie, Ausdauer & Balance

charge-sportgetraenke-sticks

NATÜRLICH DAS BESTE

Natürlich Aromen & Farbstoffe
Sekundäre Pflanzenstoffe
Hochqualitative Kohlenhydrate
Hypotonisch

VERTRÄGLICH

Lactosefrei
Glutenfrei
Frei von Allergenen
Vegan

OHNE SCHÄDLICHE ZUTATEN

Ohne Aspartam
Ohne Sucralose
Ohne Konservierungsmittel
Ohne Stabilisatoren

BALANCE - für den Ausgleichsport, 14 Sticks
Heidelbeere & Granatapfel ► BALANCE – die maßgeschneiderte Rezeptur für deinen AusgleichssportMit allem was du für einen ausgeglichenen Körper und Geist benötigst: BALANCE entspannt dich und unterstützt dein Immunsystem sowie deine Darmgesundheit. Außerdem wirkt es positiv auf dein Gewichtsmanagement. – Für deinen Wohlfühlkörper.Bleib im perfekten Gleichgewicht und fördere deine Darmgesundheit mit dieser speziell entwickelten Rezeptur aus Vitaminen, Elektrolyten, Präbiotika und natürlichen Pflanzenextrakten.Ideal für deinen AUSGLEICHSSPORT wie YOGA, TAI CHI, QI GONG, PILATESInhalt: 14 Sticks Ergibt: Trinkflasche(750ml): 14 Portionen (10,5 Liter Sportgetränk) Glas(250ml): 42 Portionen„Wohlfühlen von Innen" durch Unterstützung entzündungshemmender Prozesse sowie des Darms, dem zentralen Organ für Leistungsfähigkeit und körperlicher Abwehrkraft.Top 5 Zutaten:1. Sekundäre Pflanzenstoffe (Acerola-, Goji-, Acai- & Traubenextrakt)Sekundäre Pflanzenstoffe haben Einfluss auf eine Vielzahl von Stoffwechselprozessen. Sie wirken antioxidativ, entzündungshemmend, antibakteriell und unterstützen das Körpereigene Immunsystem. Sie fördern zudem die Darmmikrobiota. Ein weiterer positiver Effekt ist die Erweiterung der Blutgefäße und somit eine mögliche Absenkung des (zu hohen) Blutdrucks. Sekundäre Pflanzenstoffe werden ausschließlich von Pflanzen hergestellt und heißen „sekundär", weil sie nicht als Nährstoff- oder als Energielieferant dienen, sondern in erster Linie die Pflanzen und indirekt auch die Menschen vor Krankheiten schützen. Darüber hinaus verstärken sie die Wirkung von Vitaminen und ergänzen ihre positiven Eigenschaften. Sportliche Aktivität kann „oxidativen Stress" erhöhen. Bestimmte Sekundäre Pflanzenstoffe können diesem oxidativen Stress abbauen, indem sie Sauerstoffradikale abfangen, neutralisieren und so einer schnelleren Alterung der Körperzellen entgegenwirken. Sekundäre Pflanzenstoffe haben drei Wirkungsbereiche:• Prävention bei der Radikalbelastung, also die direkte Neutralisation der Sauerstoffradikale• Zeitnahes Abfangen und Neutralisation der im Körper gebildeten Radikale• Sofort-Hilfe bei der Reparatur von Zellschädigungen durch RadikaleWer langfristig sportlich fit und erfolgreich sein will, sollte deshalb nicht nur auf seinen Energie-, Vitamin- und Mineralstoffhaushalt achten, sondern auch auf eine ausreichende Menge und Vielfalt an natürlichen Sekundären Pflanzenstoffen.2. Inulin Körperliche Anstrengungen lösen Reize im Körper aus und setzen das Immunsystem auf Sparflamme. Dadurch können Toxine die Darmschleimhaut passieren, in den Blutkreislauf gelangen und so Entzündungen auslösen. Auch psychische Belastungen und Umweltfaktoren belasten das Immunsystem und erhöhen das Infektionsrisiko. Zusätzlich zu Entzündungen führt körperliche Anstrengung zu einem Anstieg des oxidativen Stresses im Darmbereich. Das Ergebnis sind verminderte Leistungsfähigkeit, schnellere Ermüdung und eine erhöhte Beanspruchung des Immunsystems. Werden zu wenige komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe aus Gemüse, Obst und Vollkornprodukten aufgenommen, führt das zu einer negativen Veränderung der Darmmikrobiota. Dadurch können tierische Eiweiße zur Bildung von giftigen Stoffwechselendprodukten führen.Präbiotika wie Inulin können durch positive Effekte auf die Darmgesundheit diesen negativen Effekten entgegenwirken und somit die Leistungsfähigkeit unterstützen. Inulin beeinflusst den Blutzuckerspiegel nicht und wird im Darm von Bifidobakterien als Energiequelle verstoffwechselt bzw. im Enddarm durch Bakterien zu kurzkettigen Fettsäuren umgebaut. Damit kann Inulin die Anreicherung von Bifidobakterien im Darm fördern und so positiv auf das Immunsystem und die Darmgesundheit einwirken.3. Vitamin B-Komplex (B2, B3, B6, B12, Folsäure)Vitamin B2 (Riboflavin): siehe ENERGYVitamin B3 (Niacin): siehe FOCUSVitamin B6 (Pyridoxin): siehe FOCUSVitamin B12: siehe FOCUSFolat (Folsäure) Folat ist wie Vitamin B12 essenziell für die Zellteilung, die eine wichtige Rolle im Immunsystem und bei der Sauerstoffversorgung spielt. Für eine optimale körperliche Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und für Gewichtsmanagement sind eine optimale Sauerstoffversorgung und ein stabiles Immunsystem Grundvoraussetzung. Dies trifft auch auf die Umsetzung von Trainingsreizen durch die Neubildung von muskulären Einheiten und Nervenenden zu.Da Folsäure zusammen mit Vitamin B12 und Vitamin B6 eine Schlüsselrolle in der Prophylaxe von Herz- Kreislauferkrankungen hat, kommt ihr auch aus präventivmedizinischer Sicht eine zentrale Bedeutung zu. Da die allgemeinen Zufuhrempfehlungen beim Folat in vielen Alters- und Personengruppen derzeit nicht erreicht werden, kann BALANCE einen wertvollen Beitrag zur Folsäureversorgung leisten.4. EisenEisen verbindet sich mit Sauerstoff und transportiert ihn zu den Körperzellen. Mit Hilfe dieses Sauerstoffes kann der Körper aus Kohlenhydraten, Fetten und in Notsituationen bzw. im Bedarfsfall auch aus Eiweiß Energie gewinnen. Ein Eisenmangel führt unweigerlich zu Leistungseinbußen, denn Energieumsatz und Sauerstofftransport hängen direkt mit dem Eisengehalt im Blut zusammen. Folgen eines Eisenmangels können Schwäche, Müdigkeit, Blässe, Kurzatmigkeit bei Anstrengungen, Herzklopfen oder verminderte Erholungsfähigkeit des Herz- Kreislauf-Systems sein.Viele sportlich Aktive, wollen ihr Körpergewicht optimieren oder gezielt Fett abbauen. Mit vermehrter sportlicher Aktivität erhöht sich das Risiko eines Defizits bei Mineralstoffen wie Eisen, die durch Schweiß ausgeschieden werden. Wird durch Verzicht auf Fleisch und Wurst, auch noch die Zufuhr von Eisen reduziert, verstärkt sich das Risiko einer Eisenunterversorgung.Ein weiterer Grund für den oft unbemerkten Eisenmangel bei sportlich aktiven Frauen gerade im Wohlfühl- und Wellness-Sektor ist der monatliche Blutverlust, der immer auch mit einem zusätzlichen Eisenverlust verbunden ist. Den meisten isotonischen Sportgetränken sind keine Spurenelemente wie Eisen zugesetzt und, wie bei Mineralwässern, teilweise sogar entzogen. Somit können sie den erhöhten Eisenbedarf nicht kompensieren. Das in BALANCE verwendete Eisenlaktat stellt eine besonders leicht verfügbare Eisenquelle dar, deren Verwertbarkeit durch den Vitamin C Gehalt noch zusätzlich verbessert wird.5. Magnesium und Calcium Magnesium ist in relevanter Dosierung enthalten. Magnesium regelt als natürlicher Antagonist des Calciums den Calcium-Einstrom in die Muskelzelle, der die Kontraktion des Muskels einleitet. Daher sind Trainingseffekte nur bei einer optimalen Magnesiumzufuhr bestmöglich realisierbar. Gastrointestinale Beschwerden durch Magnesium treten eher bei langen, kontinuierlichen Aktivitäten mit dauernder Minderdurchblutung des gastrointestinalen-Traktes auf als bei wohlfühl- und gesundheitsorientierten Aktivitäten. Eine entspannende Wirkung von Magnesium während der Aktivität kann durch BALANCE erwartet werden. Die B-Vitamine in BALANCE können die intestinale Magnesiumaufnahme sogar noch stimulieren. Das Getränk versorgt den Körper mit Magnesium und kann dazu beitragen, eine unzureichende Magnesiumzufuhr auch beim Sportler zu verhindern.Calcium hält Knochen und Zähne stabil. Calcium ist darüber hinaus ein wichtiger Faktor bei der Blutgerinnung und unerlässlich für die Funktion jeder Körperzelle: Es stabilisiert die Zellwände, ist an der Signalübermittlung in der Zelle sowie an der Weiterleitung von Reizen im Nervensystem und in der Muskulatur beteiligt. Wenn die Zufuhr von Calcium über einen langen Zeitraum zu niedrig ist, lagert der Körper Calcium aus der Knochenmasse aus, um die Calciumkonzentration im Blut aufrecht zu erhalten. Die Knochen verlieren an Stabilität.Im Wohlfühl- und Wellness-Sport wird oft durch zu geringe Energieaufnahme (Diäten) zu wenig Calcium aufgenommen. Daher ist eine zusätzliche Zufuhr, die die Calcium- Schweißverluste ausgleicht, empfehlenswert, auch, um das Osteoporose-Risiko zu minimieren. Zudem ist das Calcium: Magnesium Verhältnis von nahezu 2 : 1 bestens geeignet, beide Mineralstoffe im idealen Verhältnis zu ersetzen, da sie in diesem Verhältnis mit dem Schweiß ausgeschieden werden.Jetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324519

Inhalt: 14 Stück (1,43 €* / 1 Stück)

19,99 €*
BALANCE Vorrats-Pack, 214g
Heidelbeere & Granatapfel► BALANCE – die maßgeschneiderte Rezeptur für deinen Ausgleichssport Mit allem was du für einen ausgeglichenen Körper und Geist benötigst: BALANCE entspannt dich und unterstützt dein Immunsystem sowie deine Darmgesundheit. Außerdem wirkt es positiv auf dein Gewichtsmanagement. – Für deinen Wohlfühlkörper. Bleib im perfekten Gleichgewicht und fördere deine Darmgesundheit mit dieser speziell entwickelten Rezeptur aus Vitaminen, Elektrolyten, Präbiotika und natürlichen Pflanzenextrakten. Ideal für deinen AUSGLEICHSSPORT wie YOGA, TAI CHI, QI GONG, PILATES Inhalt: 1x Vorrats-Pack (214g) Ergibt: Trinkflasche(750ml): 20 Portionen (15 Liter Sportgetränk) Glas(250ml): 60 Portionen„Wohlfühlen von Innen" durch Unterstützung entzündungshemmender Prozesse sowie des Darms, dem zentralen Organ für Leistungsfähigkeit und körperlicher Abwehrkraft.Top 5 Zutaten:1. Sekundäre Pflanzenstoffe (Acerola-, Goji-, Acai- & Traubenextrakt)Sekundäre Pflanzenstoffe haben Einfluss auf eine Vielzahl von Stoffwechselprozessen. Sie wirken antioxidativ, entzündungshemmend, antibakteriell und unterstützen das Körpereigene Immunsystem. Sie fördern zudem die Darmmikrobiota. Ein weiterer positiver Effekt ist die Erweiterung der Blutgefäße und somit eine mögliche Absenkung des (zu hohen) Blutdrucks. Sekundäre Pflanzenstoffe werden ausschließlich von Pflanzen hergestellt und heißen „sekundär", weil sie nicht als Nährstoff- oder als Energielieferant dienen, sondern in erster Linie die Pflanzen und indirekt auch die Menschen vor Krankheiten schützen. Darüber hinaus verstärken sie die Wirkung von Vitaminen und ergänzen ihre positiven Eigenschaften. Sportliche Aktivität kann „oxidativen Stress" erhöhen. Bestimmte Sekundäre Pflanzenstoffe können diesem oxidativen Stress abbauen, indem sie Sauerstoffradikale abfangen, neutralisieren und so einer schnelleren Alterung der Körperzellen entgegenwirken. Sekundäre Pflanzenstoffe haben drei Wirkungsbereiche:• Prävention bei der Radikalbelastung, also die direkte Neutralisation der Sauerstoffradikale• Zeitnahes Abfangen und Neutralisation der im Körper gebildeten Radikale• Sofort-Hilfe bei der Reparatur von Zellschädigungen durch RadikaleWer langfristig sportlich fit und erfolgreich sein will, sollte deshalb nicht nur auf seinen Energie-, Vitamin- und Mineralstoffhaushalt achten, sondern auch auf eine ausreichende Menge und Vielfalt an natürlichen Sekundären Pflanzenstoffen.2. Inulin Körperliche Anstrengungen lösen Reize im Körper aus und setzen das Immunsystem auf Sparflamme. Dadurch können Toxine die Darmschleimhaut passieren, in den Blutkreislauf gelangen und so Entzündungen auslösen. Auch psychische Belastungen und Umweltfaktoren belasten das Immunsystem und erhöhen das Infektionsrisiko. Zusätzlich zu Entzündungen führt körperliche Anstrengung zu einem Anstieg des oxidativen Stresses im Darmbereich. Das Ergebnis sind verminderte Leistungsfähigkeit, schnellere Ermüdung und eine erhöhte Beanspruchung des Immunsystems. Werden zu wenige komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe aus Gemüse, Obst und Vollkornprodukten aufgenommen, führt das zu einer negativen Veränderung der Darmmikrobiota. Dadurch können tierische Eiweiße zur Bildung von giftigen Stoffwechselendprodukten führen.Präbiotika wie Inulin können durch positive Effekte auf die Darmgesundheit diesen negativen Effekten entgegenwirken und somit die Leistungsfähigkeit unterstützen. Inulin beeinflusst den Blutzuckerspiegel nicht und wird im Darm von Bifidobakterien als Energiequelle verstoffwechselt bzw. im Enddarm durch Bakterien zu kurzkettigen Fettsäuren umgebaut. Damit kann Inulin die Anreicherung von Bifidobakterien im Darm fördern und so positiv auf das Immunsystem und die Darmgesundheit einwirken.3. Vitamin B-Komplex (B2, B3, B6, B12, Folsäure)Vitamin B2 (Riboflavin): siehe ENERGYVitamin B3 (Niacin): siehe FOCUSVitamin B6 (Pyridoxin): siehe FOCUSVitamin B12: siehe FOCUSFolat (Folsäure) Folat ist wie Vitamin B12 essenziell für die Zellteilung, die eine wichtige Rolle im Immunsystem und bei der Sauerstoffversorgung spielt. Für eine optimale körperliche Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und für Gewichtsmanagement sind eine optimale Sauerstoffversorgung und ein stabiles Immunsystem Grundvoraussetzung. Dies trifft auch auf die Umsetzung von Trainingsreizen durch die Neubildung von muskulären Einheiten und Nervenenden zu.Da Folsäure zusammen mit Vitamin B12 und Vitamin B6 eine Schlüsselrolle in der Prophylaxe von Herz- Kreislauferkrankungen hat, kommt ihr auch aus präventivmedizinischer Sicht eine zentrale Bedeutung zu. Da die allgemeinen Zufuhrempfehlungen beim Folat in vielen Alters- und Personengruppen derzeit nicht erreicht werden, kann BALANCE einen wertvollen Beitrag zur Folsäureversorgung leisten.4. EisenEisen verbindet sich mit Sauerstoff und transportiert ihn zu den Körperzellen. Mit Hilfe dieses Sauerstoffes kann der Körper aus Kohlenhydraten, Fetten und in Notsituationen bzw. im Bedarfsfall auch aus Eiweiß Energie gewinnen. Ein Eisenmangel führt unweigerlich zu Leistungseinbußen, denn Energieumsatz und Sauerstofftransport hängen direkt mit dem Eisengehalt im Blut zusammen. Folgen eines Eisenmangels können Schwäche, Müdigkeit, Blässe, Kurzatmigkeit bei Anstrengungen, Herzklopfen oder verminderte Erholungsfähigkeit des Herz- Kreislauf-Systems sein.Viele sportlich Aktive, wollen ihr Körpergewicht optimieren oder gezielt Fett abbauen. Mit vermehrter sportlicher Aktivität erhöht sich das Risiko eines Defizits bei Mineralstoffen wie Eisen, die durch Schweiß ausgeschieden werden. Wird durch Verzicht auf Fleisch und Wurst, auch noch die Zufuhr von Eisen reduziert, verstärkt sich das Risiko einer Eisenunterversorgung.Ein weiterer Grund für den oft unbemerkten Eisenmangel bei sportlich aktiven Frauen gerade im Wohlfühl- und Wellness-Sektor ist der monatliche Blutverlust, der immer auch mit einem zusätzlichen Eisenverlust verbunden ist. Den meisten isotonischen Sportgetränken sind keine Spurenelemente wie Eisen zugesetzt und, wie bei Mineralwässern, teilweise sogar entzogen. Somit können sie den erhöhten Eisenbedarf nicht kompensieren. Das in BALANCE verwendete Eisenlaktat stellt eine besonders leicht verfügbare Eisenquelle dar, deren Verwertbarkeit durch den Vitamin C Gehalt noch zusätzlich verbessert wird.5. Magnesium und Calcium Magnesium ist in relevanter Dosierung enthalten. Magnesium regelt als natürlicher Antagonist des Calciums den Calcium-Einstrom in die Muskelzelle, der die Kontraktion des Muskels einleitet. Daher sind Trainingseffekte nur bei einer optimalen Magnesiumzufuhr bestmöglich realisierbar. Gastrointestinale Beschwerden durch Magnesium treten eher bei langen, kontinuierlichen Aktivitäten mit dauernder Minderdurchblutung des gastrointestinalen-Traktes auf als bei wohlfühl- und gesundheitsorientierten Aktivitäten. Eine entspannende Wirkung von Magnesium während der Aktivität kann durch BALANCE erwartet werden. Die B-Vitamine in BALANCE können die intestinale Magnesiumaufnahme sogar noch stimulieren. Das Getränk versorgt den Körper mit Magnesium und kann dazu beitragen, eine unzureichende Magnesiumzufuhr auch beim Sportler zu verhindern.Calcium hält Knochen und Zähne stabil. Calcium ist darüber hinaus ein wichtiger Faktor bei der Blutgerinnung und unerlässlich für die Funktion jeder Körperzelle: Es stabilisiert die Zellwände, ist an der Signalübermittlung in der Zelle sowie an der Weiterleitung von Reizen im Nervensystem und in der Muskulatur beteiligt. Wenn die Zufuhr von Calcium über einen langen Zeitraum zu niedrig ist, lagert der Körper Calcium aus der Knochenmasse aus, um die Calciumkonzentration im Blut aufrecht zu erhalten. Die Knochen verlieren an Stabilität.Im Wohlfühl- und Wellness-Sport wird oft durch zu geringe Energieaufnahme (Diäten) zu wenig Calcium aufgenommen. Daher ist eine zusätzliche Zufuhr, die die Calcium- Schweißverluste ausgleicht, empfehlenswert, auch, um das Osteoporose-Risiko zu minimieren. Zudem ist das Calcium: Magnesium Verhältnis von nahezu 2 : 1 bestens geeignet, beide Mineralstoffe im idealen Verhältnis zu ersetzen, da sie in diesem Verhältnis mit dem Schweiß ausgeschieden werden.Jetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324525

Inhalt: 214 g (9,34 €* / 100 g)

19,99 €*
ENERGY - für den Ausdauersport, 14 Sticks
Zitrone, Passionsfrucht & Ingwer ► ENERGY – die maßgeschneiderte Rezeptur für deinen AusdauersportMit allem was du benötigst, um deine Grenzen zu erweitern: ENERGY versorgt dich mit gleichmäßiger, langanhaltender Energie und stärkt dein Immunsystem. - Bis ins Ziel.Ob beim Laufen, Radfahren oder Schwimmen: Mit der maßgeschneiderten Rezeptur aus Vitaminen und einer speziellen Kohlehydrate-Matrix, ergänzt durch Chrom und natürliche Pflanzenextrakte, verschiebst du deine Grenzen. Ideal für deinen Ausdauersport wie Laufen, Biken, Wandern, Schwimmen oder Touren gehenInhalt: 14 Sticks Ergibt: Trinkflasche(750ml): 14 Portionen (10,5 Liter Sportgetränk) Glas(250ml): 42 PortionenENERGY – FÜR AUSDAUERSPORTFördert die Ausdauerleistungsfähigkeit, indem der Energiestoffwechsel des Körpers auf mehreren Ebenen unterstützt wird:• Energie durch Kohlenhydrate• biochemische Unterstützung durch spezielle B-Vitamine• enzymatische Unterstützung durch B-Vitamine und ChromTop 5 Zutaten:1. Kohlenhydratmatrix aus lsomaltulose und TrehaloseENERGY verfügt mit lsomaltulose und Trehalose über zwei Kohlenhydratquellen mit niedrigem und mittlerem GI, die den Körper gleichmäßig und langfristig mit Energie versorgen. ENERGY ist daher bei Ausdauersportarten als Energiequelle besonders gut geeignet.Trehalose: siehe FOCUS→lsomaltulose (GI Wert im unteren mittleren Bereich= ca. 32)lsomaltulose ist ein Zweifachzucker, der aus Glucose und Fructose besteht. lsomaltulose wird im Körper deutlich langsamer aufgespalten als andere Zweifachzucker. Somit steht die lsomaltulose noch länger und auch konstanter als Trehalose zur Verfügung. Vor allem bei länger andauernden Belastungen kann das ein Vorteil sein. Da die enthaltene Fructose kein Insulin benötigt, um in die Zellen einzudringen, bietet sie Vorteile für Trainierende: Bei hohen Belastungen und großem Kohlenhydratbedarf bietet sie einen zweiten Weg Kohlenhydrate bereitzustellen, der allein mit glucosehaltigen Kohlenhydraten nicht möglich wäre. Werden Fructose- und Glucose beim Sport gleichzeitig verzehrt, steht ca. 20% mehr Energie pro Zeiteinheit (Anmerkung: KEIN absoluter, 20%iger Gewinn) für ein intensives Training zur Verfügung. lsomaltulose und Trehalose stellen Fructose und vor allem Glucose auf eine Art zur Verfügung, die zu einer kontinuierlichen Stabilisierung des Blutzuckerspiegels führen und damit den kognitiven Bereich unterstützen.2. NatriumDie Bedeutung des Natriums [ein Teil des Kochsalzes) für den Organismus bei körperlicher Belastung ist hoch. Während Aktivitäten von mehr als 30 Minuten Dauer sollten Sportler auf die Zuführung einer ausreichenden Trinkmenge sowie auf Natrium achten. Natrium ist der häufigste Elektrolyt im Blut und in den Zellzwischenräumen. Es reguliert hier das Volumen und den Druck und gemeinsam mit Kalium, das innerhalb der Zellen vorliegt, den Wasserhaushalt. Wird bei langen Aktivitäten mit hohen Schweißverlusten unphysiologisch getrunken, kann es zu Wasserverschiebungen in die Zellen kommen („Wasserintoxikation"). In der Regel wird in unseren Breiten mehr Salz als empfohlen aufgenommen. Wird aber viel und oft geschwitzt, wie beim Sport, kann es mittel- bis langfristig auch zu einer Salzunterversorgung kommen. Oft sind besonders ernährungsbewusste Sportler betroffen. Sie verzehren bewusst wenig Salz, schwitzen aber oft und viel.3. Vitamin B-Komplex (B1, B2, B3, B12)Vitamin B1 (Thiamin): siehe FOCUS→Vitamin B2 (Riboflavin): Riboflavin ist ein universelles Vitamin im Energie-Stoffwechsel. Aufgrund des beim Ausdauersport deutlich erhöhten Energieumsatzes ist eine gezielte zusätzliche Vitamin B2 Aufnahme durch ENERGY sinnvoll. Es ist wichtig für die Muskelzellfunktion und für den Energie- und Proteinstoffwechsel. Es ist auch am Stoffwechsel anderer BVitamine (Niacin, Pyridoxin und Folat) beteiligt. Die empfohlene Zufuhr für Riboflavin hängt von der allgemeinen Energiezufuhr ab und ist daher bei sportlich Aktiven höher als bei Nichtsportlern. Die Deckung des durch Ausdauersport erhöhten Bedarfs wird oft durch einseitige Ernährung nicht erreicht. Da Riboflavin sehr lichtempfindlich ist, ist die Verwahrung in den CHARGE Sticks ideal für die Konservierung seiner Wirksamkeit.Vitamin B3 (Niacin): siehe FOCUS→Vitamin B12: siehe FOCUS→4. ApfelschalenextraktApfelextrakt enthält entzündungshemmende Substanzen bzw. die sekundären Pflanzeninhaltsstoffe Ursolsäure und Querzetin. Diese sind besonders wichtig für die Bekämpfung von Entzündungen der oberen Atemwege, die typischerweise bei langen sportlichen Aktivitäten entstehen. Außerdem wirken sie gegen die negativen Effekte der freien Sauerstoffradikale, wie sie gerade im Ausdauersport durch langandauernde, verstärkte Atmung entstehen.5. ChromChrom erhöht während körperlicher Aktivitäten die Insulinaktivität und somit auch die Energiegewinnung aus Glucose (z.B. aus der Trehalose des Getränks). Chrom sensibilisiert die Rezeptoren der Muskelzellen gegenüber Insulin und unterstützt so die für den Ausdauersport so wichtige Einlagerung von Aminosäuren und Glykogen. Mit normaler Mischkost nimmt man durchschnittlich zu wenig Chrom auf, so dass eine zusätzliche Zufuhr gerade beim Ausdauersportler mit erhöhtem Energieumsatz sinnvoll ist. Magnesium fehlt bewusst bei ENERGY, da es unter langer Belastung stark abführend wirken und zu gastrointestinalen Beschwerden beim Ausdauersport führen kann. Da es im Ausdauersport zu keinen hochintensiven Belastungen mit niedrigen pH-Werten kommt, ist auch keine entspannende Wirkung von Magnesium notwendig.Jetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324518

Inhalt: 14 Stück (1,43 €* / 1 Stück)

19,99 €*
ENERGY Vorrats-Pack, 214g
Zitrone, Passionsfrucht & Ingwer► ENERGY – die maßgeschneiderte Rezeptur für deinen Ausdauersport Mit allem was du benötigst, um deine Grenzen zu erweitern: ENERGY versorgt dich mit gleichmäßiger, langanhaltender Energie und stärkt dein Immunsystem. - Bis ins Ziel. Ob beim Laufen, Radfahren oder Schwimmen: Mit der maßgeschneiderten Rezeptur aus Vitaminen und einer speziellen Kohlehydrate-Matrix, ergänzt durch Chrom und natürliche Pflanzenextrakte, verschiebst du deine Grenzen. Ideal für deinen Ausdauersport wie Laufen, Biken, Wandern, Schwimmen oder Touren gehen Inhalt: 1x Vorrats-Pack (214g) Ergibt: Trinkflasche(750ml): 20 Portionen (15 Liter Sportgetränk) Glas(250ml): 60 Portionen ENERGY – FÜR AUSDAUERSPORTFördert die Ausdauerleistungsfähigkeit, indem der Energiestoffwechsel des Körpers auf mehreren Ebenen unterstützt wird:• Energie durch Kohlenhydrate• biochemische Unterstützung durch spezielle B-Vitamine• enzymatische Unterstützung durch B-Vitamine und ChromTop 5 Zutaten:1. Kohlenhydratmatrix aus lsomaltulose und TrehaloseENERGY verfügt mit lsomaltulose und Trehalose über zwei Kohlenhydratquellen mit niedrigem und mittlerem GI, die den Körper gleichmäßig und langfristig mit Energie versorgen. ENERGY ist daher bei Ausdauersportarten als Energiequelle besonders gut geeignet.Trehalose: siehe FOCUS→lsomaltulose (GI Wert im unteren mittleren Bereich= ca. 32)lsomaltulose ist ein Zweifachzucker, der aus Glucose und Fructose besteht. lsomaltulose wird im Körper deutlich langsamer aufgespalten als andere Zweifachzucker. Somit steht die lsomaltulose noch länger und auch konstanter als Trehalose zur Verfügung. Vor allem bei länger andauernden Belastungen kann das ein Vorteil sein. Da die enthaltene Fructose kein Insulin benötigt, um in die Zellen einzudringen, bietet sie Vorteile für Trainierende: Bei hohen Belastungen und großem Kohlenhydratbedarf bietet sie einen zweiten Weg Kohlenhydrate bereitzustellen, der allein mit glucosehaltigen Kohlenhydraten nicht möglich wäre. Werden Fructose- und Glucose beim Sport gleichzeitig verzehrt, steht ca. 20% mehr Energie pro Zeiteinheit (Anmerkung: KEIN absoluter, 20%iger Gewinn) für ein intensives Training zur Verfügung. lsomaltulose und Trehalose stellen Fructose und vor allem Glucose auf eine Art zur Verfügung, die zu einer kontinuierlichen Stabilisierung des Blutzuckerspiegels führen und damit den kognitiven Bereich unterstützen.2. NatriumDie Bedeutung des Natriums [ein Teil des Kochsalzes) für den Organismus bei körperlicher Belastung ist hoch. Während Aktivitäten von mehr als 30 Minuten Dauer sollten Sportler auf die Zuführung einer ausreichenden Trinkmenge sowie auf Natrium achten. Natrium ist der häufigste Elektrolyt im Blut und in den Zellzwischenräumen. Es reguliert hier das Volumen und den Druck und gemeinsam mit Kalium, das innerhalb der Zellen vorliegt, den Wasserhaushalt. Wird bei langen Aktivitäten mit hohen Schweißverlusten unphysiologisch getrunken, kann es zu Wasserverschiebungen in die Zellen kommen („Wasserintoxikation"). In der Regel wird in unseren Breiten mehr Salz als empfohlen aufgenommen. Wird aber viel und oft geschwitzt, wie beim Sport, kann es mittel- bis langfristig auch zu einer Salzunterversorgung kommen. Oft sind besonders ernährungsbewusste Sportler betroffen. Sie verzehren bewusst wenig Salz, schwitzen aber oft und viel.3. Vitamin B-Komplex (B1, B2, B3, B12)Vitamin B1 (Thiamin): siehe FOCUS→Vitamin B2 (Riboflavin): Riboflavin ist ein universelles Vitamin im Energie-Stoffwechsel. Aufgrund des beim Ausdauersport deutlich erhöhten Energieumsatzes ist eine gezielte zusätzliche Vitamin B2 Aufnahme durch ENERGY sinnvoll. Es ist wichtig für die Muskelzellfunktion und für den Energie- und Proteinstoffwechsel. Es ist auch am Stoffwechsel anderer BVitamine (Niacin, Pyridoxin und Folat) beteiligt. Die empfohlene Zufuhr für Riboflavin hängt von der allgemeinen Energiezufuhr ab und ist daher bei sportlich Aktiven höher als bei Nichtsportlern. Die Deckung des durch Ausdauersport erhöhten Bedarfs wird oft durch einseitige Ernährung nicht erreicht. Da Riboflavin sehr lichtempfindlich ist, ist die Verwahrung in den CHARGE Sticks ideal für die Konservierung seiner Wirksamkeit.Vitamin B3 (Niacin): siehe FOCUS→Vitamin B12: siehe FOCUS→4. ApfelschalenextraktApfelextrakt enthält entzündungshemmende Substanzen bzw. die sekundären Pflanzeninhaltsstoffe Ursolsäure und Querzetin. Diese sind besonders wichtig für die Bekämpfung von Entzündungen der oberen Atemwege, die typischerweise bei langen sportlichen Aktivitäten entstehen. Außerdem wirken sie gegen die negativen Effekte der freien Sauerstoffradikale, wie sie gerade im Ausdauersport durch langandauernde, verstärkte Atmung entstehen.5. ChromChrom erhöht während körperlicher Aktivitäten die Insulinaktivität und somit auch die Energiegewinnung aus Glucose (z.B. aus der Trehalose des Getränks). Chrom sensibilisiert die Rezeptoren der Muskelzellen gegenüber Insulin und unterstützt so die für den Ausdauersport so wichtige Einlagerung von Aminosäuren und Glykogen. Mit normaler Mischkost nimmt man durchschnittlich zu wenig Chrom auf, so dass eine zusätzliche Zufuhr gerade beim Ausdauersportler mit erhöhtem Energieumsatz sinnvoll ist. Magnesium fehlt bewusst bei ENERGY, da es unter langer Belastung stark abführend wirken und zu gastrointestinalen Beschwerden beim Ausdauersport führen kann. Da es im Ausdauersport zu keinen hochintensiven Belastungen mit niedrigen pH-Werten kommt, ist auch keine entspannende Wirkung von Magnesium notwendig.Jetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324526

Inhalt: 214 g (9,34 €* / 100 g)

19,99 €*
FOCUS - für den Spielsport, 14 Sticks
Beeren, Grüner Tee & Guarana ► FOCUS – die maßgeschneiderte Rezeptur für deinen SpielsportMit allem was du benötigst, um dein Spiel zu gewinnen:FOCUS unterstützt deine Konzentration, Reaktion und Koordination sowie deine Körperkraft. - Ein ganzes Spiel hindurch. Zielgerichtete Konzentration. Blitzschnelle Reaktionen. Mit dieser belebenden Rezeptur aus Vitaminen, Zink, Koffein und natürlichen Pflanzenextrakten sorgst du dafür, dass jede Sekunde zählt. Ideal für SPIELSPORT wie FUSSBALL, TENNIS, BASKETBALL, VOLLEYBALLInhalt: 14 Sticks Ergibt: Trinkflasche(750ml): 14 Portionen (10,5 Liter Sportgetränk) Glas(250ml): 42 PortionenFOCUS FÜR SPIELSPORTDie schnelle Unterstützung für Reaktion, Koordination, Konzentration sowie Kondition, die auch mittelfristig (eine Spieleinheit) anhält.Top 5 Zutaten:1. Trehalose (GI im oberen mittleren Bereich= ca. 65)Trehalose ist ein Kohlenhydrat (Zweifachzucker, der aus zwei Glucosebausteinen besteht) mit mittlerem Glykämischen Index (GI). Sie wird bei der Verdauung nur langsam freigesetzt und führt somit nicht zu einem plötzlichen Blutzucker- und infolge zu einem raschen Insulinanstieg. Dem Körper wird daher über einen längeren Zeitraum gleichmäßig Energie zugeführt, sodass Trehalose ein gut geeigneter Energielieferant für den Einsatz bei Wettkämpfen und Trainingseinheiten ist. Sie unterstützt sowohl die mentalen Fähigkeiten wie Reaktion, Konzentration und Koordination (da das Gehirn auf Glucose als Energiequelle angewiesen ist), als auch muskuläre, energetische Prozesse, was wiederum die Ausdauer verbessert.Kohlenhydrate, wie Trehalose sind Voraussetzung für Energielieferung sowohl für den Muskel als auch mittels Stabilisierung des Blutzuckerspiegels für das Gehirn und sogar für den Muskelaufbau. Sie unterstützen die Muskelaktivität, indem sie als schnell verfügbare Energiequelle ein intensives Training ermöglichen. Sind nicht ausreichend Kohlenhydrate zur Energiebereitstellung vorhanden, ermüdet man schneller und der Körper muss auf Proteine als Energiequelle zugreifen.Entscheidend für die Auswahl der unterschiedlichen Kohlenhydrate beim Sport ist ihre Wirkung auf den Blutzuckerspiegel, der als Glykämischer Index [GI) bezeichnet wird. Denn Kohlenhydrate mit hohem GI lassen den Blutzucker rasch ansteigen. Der Körper erzeugt daraufhin schnell Insulin, um den Zucker aus dem Blut in die Zellen zu befördern, wo er als Energiequelle verarbeitet wird. Ein schneller Insulinanstieg senkt also den Zuckerspiegel im Blut rasch, wodurch es zu einer Unterzuckerung kommen kann, die zu Müdigkeitserscheinungen und Konzentrationsmangel führt. Der erhöhte Insulinspiegel im Blut führt außerdem dazu, dass die Fettverbrennung quasi eingestellt wird. Da Insulin das Sättigungsgefühl blockiert, kann es zu Heißhunger Attacken kommen.Weiters ist Trehalose, im Gegensatz zu Haushaltszucker (Saccharose), zahnfreundlich, erregt keine Karies und weist vor allem aufgrund des Fehlens von Fructose eine gute Magenverträglichkeit auf.2. Koffein aus grünem Tee und GuaranaGrüner Tee ist reich an Antioxidantien, vor allem aus dem Bereich der Sekundären Pflanzenstoffe und enthält zudem Vitamin A-Vorstufen [Beta Carotin) und Vitamine des B -Komplexes. Dem grünen Pulver werden antiinflammatorische und positive Effekte auf das Immunsystem sowie fördernde Wirkungen auf die Energieversorgung zugeschrieben. Das in FOCUS enthaltene Koffein ist an Tannine gebunden, wodurch die Freisetzung in die Blutbahn kontinuierlich erfolgt. Nach einer Studie des American Journal of Clinical Nutrition begünstigen antioxidative Inhaltsstoffe des grünen Tees die Fettverbrennung.Das Koffein in Form von Guarana und grünem Tee ist, im Gegensatz zu anderen Koffeinquellen, kontinuierlich verfügbar und unterstützt die mentale Leistungsfähigkeit, ohne zu Nervosität zu führen. Die in FOCUS enthaltene Kombination von Koffein und spezifischem Zucker (Trehalose) ist besonders effektiv, um die mentalen Anforderungen bei Spielsportarten zu unterstützen.Der Koffeinanteil beeinflusst die Leistungsfähigkeit mental und physisch positiv. Einsetzende Müdigkeit und das Anstrengungsempfinden werden unterdrückt, wodurch die Motivation und die Lust, weiter Sport zu treiben, steigen. Trehalose liefert länger verfügbare Energie für Koordination und Konzentration bzw. hält sie auf hohem Niveau.3. Vitamin B-Komplex (B1, B3, B6, B12)Der eingesetzte B-Vitamin-Komplex ist sowohl für einen optimalen Energie- als auch Nervenstoffwechsel notwendig. Damit werden beide großen Stoffwechselbereiche angesprochen und die spezifischen energetischen und mentalen Anforderungen in Spielsportarten unterstützt.Vitamin B1 (Thiamin): Thiamin ist DAS Vitamin im Kohlenhydrate-Stoffwechsel. Seine empfohlene Zufuhrmenge hängt direkt von der Aufnahme der Gesamt-Kohlenhydratmenge ab. Je mehr Kohlenhydrate zugeführt werden, desto mehr Vitamin B1 benötigt der Sportler, um Kohlenhydrate in Energie umwandeln zu können. Da insbesondere Sportaktivitäten von Kohlenhydrate-Oxidation und -Verfügbarkeit abhängig sind, ist Thiamin für Athleten wichtig. Weil Thiamin empfindlich gegenüber Luft und Wasser ist, ist die Aktivierung von FOCUS erst kurz vor dem Trinken besonders empfehlenswert.Vitamin B3 (Niacin): Niacin ist in Lebensmitteln enthalten und wird auch vom menschlichen Körper in geringen Mengen aus der Aminosäure Tryptophan gebildet. Da Niacin am Energiestoffwechsel und am Auf- und Abbau von Kohlenhydraten beteiligt ist, ist es für Sportler wichtig. Auch die Zellteilung und Signalweiterleitung in der Zelle sind auf Niacin angewiesen, weshalb es für die Anpassungsreaktionen des Körpers an Trainingsreize substanziell ist. Gerade Sportler mit hohem Verzehr von Kohlenhydraten sind leicht von einer Unterversorgung betroffen, denn je mehr Energie zugeführt wird, desto mehr Niacin wird benötigt. Für regelmäßig trainierende Sportler mit einem hohen Energieumsatz ist Niacin daher besonders wichtig.Vitamin B6: Unter der Bezeichnung Vitamin B6 werden Pyridoxin, Pyridoxamin, Pyridoxal und deren Derivate zusammengefasst. Es spielt eine wichtige Rolle für den Eiweiß- bzw. Aminosäurestoffwechsel und ist zudem an der Regulation des Wasserhaushaltes beteiligt. Vitamin B6 ist das entscheidende Vitamin im Protein-Stoffwechsel. Daher ist es auch das zentrale Vitamin für Muskelaufbau, Muskelerhalt und die Trainingsadaptation an Regenerationsprozesse.Vitamin B12: Vitamin B12 kann, wie fast alle anderen Vitamine auch, vom Körper nicht selbst gebildet, sondern muss mit der Nahrung aufgenommen werden. Es ist an zahlreichen Vorgängen im Stoffwechsel beteiligt. Aus sportmedizinischer Sicht ist Vitamin B12 außerdem aufgrund seiner Funktion bei der Bildung der roten Blutkörperchen von Interesse. Ein Mangel kann zu Blutarmut mit allgemeiner Schwäche, rascher Ermüdbarkeit und Herzklopfen führen. Dies liegt vor allem am verringerten Transport von Sauerstoff zu den Organen und zur arbeitenden Muskulatur. Gerade bei sportlich aktiven Menschen ist es daher wichtig, diesen Mangel an roten Blutkörperchen auszugleichen. Wie groß die Bedeutung von Vitamin 812 ist, zeigt sich auch daran, dass die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) zusammen mit ihren Partnergesellschaften aus Österreich und der Schweiz die Zufuhrempfehlung erst Anfang des Jahres 2019 um ein Drittel erhöht hat.4. NatriumDie Bedeutung des Natriums (ein Teil des Kochsalzes) für den Organismus bei körperlicher Belastung ist gerade bei Spielsportarten z. B. in Hallen mit hohen Temperaturen, sehr hoch. Während Aktivitäten von mehr als 30 Minuten Dauer (typisch für Spielsportarten) sollten Sportler auf die Zuführung einer ausreichenden Trinkmenge sowie auf Natrium achten. Natrium ist der häufigste Elektrolyt im Blut und in den Zellzwischenräumen. Es reguliert hier das Volumen und den Druck und gemeinsam mit Kalium, das innerhalb der Zellen vorliegt, den Wasserhaushalt.Wird bei langen Aktivitäten mit hohen Schweißverlusten unphysiologisch getrunken, kann es zu Wasserverschiebungen in die Zellen kommen („Wasserintoxikation"). In der Regel wird in unseren Breiten mehr Salz als empfohlen aufgenommen. Wird aber viel und oft geschwitzt, wie beim Sport, kann es mittel- bis langfristig auch zu einer Salzunterversorgung kommen. Oft sind besonders ernährungsbewusste Sportler betroffen: sie verzehren bewusst wenig Salz, schwitzen aber oft und viel.5. ZinkZink kann den Schutz vor Infekten unterstützen, die Abwehrkraft stärken und durch seine Beteiligung am Stoffwechsel die Leistungsfähigkeit sichern. Da das Durchschnittsalter der Zellen des Abwehrsystems nur wenige Tage beträgt, herrscht hier ein reger Stoffumsatz was dazu führt, dass die körpereigene Abwehr auf eine ständige Zink-Zufuhr von außen angewiesen ist. Denn Zink kann vom Organismus nicht selbst gebildet werden. Eine angepasste Zinkversorgung führt außerdem zu einem stabilen Testosteronspiegel und somit zu einer verbesserten Verarbeitung von Trainingsreizen. Zu wenig Zink kann die Krankheitsanfälligkeit erhöhen und ein Grund dafür sein, dass sportlich Aktive, häufiger als Nichtsportler, unter Infekten leiden. Zudem kann es die allgemeine und die sportliche Leistungsfähigkeit verringern sowie Regenerationszeiten verlängern.Da die aktuell empfohlene Zufuhr an Zink nicht ausreicht, um bei hohen Schweißverlusten ein Zink! Gleichgewicht zu erreichen, ist FOCUS ideal, um eine angemessene Zink-Aufnahme sicherzustellen.Jetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324520

Inhalt: 14 Stück (1,43 €* / 1 Stück)

19,99 €*
FOCUS Vorrats-Pack, 214g
Beeren, Grüner Tee & Guarana► FOCUS – die maßgeschneiderte Rezeptur für deinen SpielsportMit allem was du benötigst, um dein Spiel zu gewinnen: FOCUS unterstützt deine Konzentration, Reaktion und Koordination sowie deine Körperkraft. - Ein ganzes Spiel hindurch. Zielgerichtete Konzentration. Blitzschnelle Reaktionen. Mit dieser belebenden Rezeptur aus Vitaminen, Zink, Koffein und natürlichen Pflanzenextrakten sorgst du dafür, dass jede Sekunde zählt. Ideal für SPIELSPORT wie FUSSBALL, TENNIS, BASKETBALL, VOLLEYBALL Inhalt: 1x Vorrats-Pack (214g)Ergibt:Trinkflasche(750ml): 20 Portionen (15 Liter Sportgetränk) Glas(250ml): 60 Portionen FOCUS FÜR SPIELSPORTDie schnelle Unterstützung für Reaktion, Koordination, Konzentration sowie Kondition, die auch mittelfristig (eine Spieleinheit) anhält.Top 5 Zutaten:1. Trehalose (GI im oberen mittleren Bereich= ca. 65)Trehalose ist ein Kohlenhydrat (Zweifachzucker, der aus zwei Glucosebausteinen besteht) mit mittlerem Glykämischen Index (GI). Sie wird bei der Verdauung nur langsam freigesetzt und führt somit nicht zu einem plötzlichen Blutzucker- und infolge zu einem raschen Insulinanstieg. Dem Körper wird daher über einen längeren Zeitraum gleichmäßig Energie zugeführt, sodass Trehalose ein gut geeigneter Energielieferant für den Einsatz bei Wettkämpfen und Trainingseinheiten ist. Sie unterstützt sowohl die mentalen Fähigkeiten wie Reaktion, Konzentration und Koordination (da das Gehirn auf Glucose als Energiequelle angewiesen ist), als auch muskuläre, energetische Prozesse, was wiederum die Ausdauer verbessert.Kohlenhydrate, wie Trehalose sind Voraussetzung für Energielieferung sowohl für den Muskel als auch mittels Stabilisierung des Blutzuckerspiegels für das Gehirn und sogar für den Muskelaufbau. Sie unterstützen die Muskelaktivität, indem sie als schnell verfügbare Energiequelle ein intensives Training ermöglichen. Sind nicht ausreichend Kohlenhydrate zur Energiebereitstellung vorhanden, ermüdet man schneller und der Körper muss auf Proteine als Energiequelle zugreifen.Entscheidend für die Auswahl der unterschiedlichen Kohlenhydrate beim Sport ist ihre Wirkung auf den Blutzuckerspiegel, der als Glykämischer Index [GI) bezeichnet wird. Denn Kohlenhydrate mit hohem GI lassen den Blutzucker rasch ansteigen. Der Körper erzeugt daraufhin schnell Insulin, um den Zucker aus dem Blut in die Zellen zu befördern, wo er als Energiequelle verarbeitet wird. Ein schneller Insulinanstieg senkt also den Zuckerspiegel im Blut rasch, wodurch es zu einer Unterzuckerung kommen kann, die zu Müdigkeitserscheinungen und Konzentrationsmangel führt. Der erhöhte Insulinspiegel im Blut führt außerdem dazu, dass die Fettverbrennung quasi eingestellt wird. Da Insulin das Sättigungsgefühl blockiert, kann es zu Heißhunger Attacken kommen.Weiters ist Trehalose, im Gegensatz zu Haushaltszucker (Saccharose), zahnfreundlich, erregt keine Karies und weist vor allem aufgrund des Fehlens von Fructose eine gute Magenverträglichkeit auf.2. Koffein aus grünem Tee und GuaranaGrüner Tee ist reich an Antioxidantien, vor allem aus dem Bereich der Sekundären Pflanzenstoffe und enthält zudem Vitamin A-Vorstufen [Beta Carotin) und Vitamine des B -Komplexes. Dem grünen Pulver werden antiinflammatorische und positive Effekte auf das Immunsystem sowie fördernde Wirkungen auf die Energieversorgung zugeschrieben. Das in FOCUS enthaltene Koffein ist an Tannine gebunden, wodurch die Freisetzung in die Blutbahn kontinuierlich erfolgt. Nach einer Studie des American Journal of Clinical Nutrition begünstigen antioxidative Inhaltsstoffe des grünen Tees die Fettverbrennung.Das Koffein in Form von Guarana und grünem Tee ist, im Gegensatz zu anderen Koffeinquellen, kontinuierlich verfügbar und unterstützt die mentale Leistungsfähigkeit, ohne zu Nervosität zu führen. Die in FOCUS enthaltene Kombination von Koffein und spezifischem Zucker (Trehalose) ist besonders effektiv, um die mentalen Anforderungen bei Spielsportarten zu unterstützen.Der Koffeinanteil beeinflusst die Leistungsfähigkeit mental und physisch positiv. Einsetzende Müdigkeit und das Anstrengungsempfinden werden unterdrückt, wodurch die Motivation und die Lust, weiter Sport zu treiben, steigen. Trehalose liefert länger verfügbare Energie für Koordination und Konzentration bzw. hält sie auf hohem Niveau.3. Vitamin B-Komplex (B1, B3, B6, B12)Der eingesetzte B-Vitamin-Komplex ist sowohl für einen optimalen Energie- als auch Nervenstoffwechsel notwendig. Damit werden beide großen Stoffwechselbereiche angesprochen und die spezifischen energetischen und mentalen Anforderungen in Spielsportarten unterstützt.Vitamin B1 (Thiamin): Thiamin ist DAS Vitamin im Kohlenhydrate-Stoffwechsel. Seine empfohlene Zufuhrmenge hängt direkt von der Aufnahme der Gesamt-Kohlenhydratmenge ab. Je mehr Kohlenhydrate zugeführt werden, desto mehr Vitamin B1 benötigt der Sportler, um Kohlenhydrate in Energie umwandeln zu können. Da insbesondere Sportaktivitäten von Kohlenhydrate-Oxidation und -Verfügbarkeit abhängig sind, ist Thiamin für Athleten wichtig. Weil Thiamin empfindlich gegenüber Luft und Wasser ist, ist die Aktivierung von FOCUS erst kurz vor dem Trinken besonders empfehlenswert.Vitamin B3 (Niacin): Niacin ist in Lebensmitteln enthalten und wird auch vom menschlichen Körper in geringen Mengen aus der Aminosäure Tryptophan gebildet. Da Niacin am Energiestoffwechsel und am Auf- und Abbau von Kohlenhydraten beteiligt ist, ist es für Sportler wichtig. Auch die Zellteilung und Signalweiterleitung in der Zelle sind auf Niacin angewiesen, weshalb es für die Anpassungsreaktionen des Körpers an Trainingsreize substanziell ist. Gerade Sportler mit hohem Verzehr von Kohlenhydraten sind leicht von einer Unterversorgung betroffen, denn je mehr Energie zugeführt wird, desto mehr Niacin wird benötigt. Für regelmäßig trainierende Sportler mit einem hohen Energieumsatz ist Niacin daher besonders wichtig.Vitamin B6: Unter der Bezeichnung Vitamin B6 werden Pyridoxin, Pyridoxamin, Pyridoxal und deren Derivate zusammengefasst. Es spielt eine wichtige Rolle für den Eiweiß- bzw. Aminosäurestoffwechsel und ist zudem an der Regulation des Wasserhaushaltes beteiligt. Vitamin B6 ist das entscheidende Vitamin im Protein-Stoffwechsel. Daher ist es auch das zentrale Vitamin für Muskelaufbau, Muskelerhalt und die Trainingsadaptation an Regenerationsprozesse.Vitamin B12: Vitamin B12 kann, wie fast alle anderen Vitamine auch, vom Körper nicht selbst gebildet, sondern muss mit der Nahrung aufgenommen werden. Es ist an zahlreichen Vorgängen im Stoffwechsel beteiligt. Aus sportmedizinischer Sicht ist Vitamin B12 außerdem aufgrund seiner Funktion bei der Bildung der roten Blutkörperchen von Interesse. Ein Mangel kann zu Blutarmut mit allgemeiner Schwäche, rascher Ermüdbarkeit und Herzklopfen führen. Dies liegt vor allem am verringerten Transport von Sauerstoff zu den Organen und zur arbeitenden Muskulatur. Gerade bei sportlich aktiven Menschen ist es daher wichtig, diesen Mangel an roten Blutkörperchen auszugleichen. Wie groß die Bedeutung von Vitamin 812 ist, zeigt sich auch daran, dass die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) zusammen mit ihren Partnergesellschaften aus Österreich und der Schweiz die Zufuhrempfehlung erst Anfang des Jahres 2019 um ein Drittel erhöht hat.4. NatriumDie Bedeutung des Natriums (ein Teil des Kochsalzes) für den Organismus bei körperlicher Belastung ist gerade bei Spielsportarten z. B. in Hallen mit hohen Temperaturen, sehr hoch. Während Aktivitäten von mehr als 30 Minuten Dauer (typisch für Spielsportarten) sollten Sportler auf die Zuführung einer ausreichenden Trinkmenge sowie auf Natrium achten. Natrium ist der häufigste Elektrolyt im Blut und in den Zellzwischenräumen. Es reguliert hier das Volumen und den Druck und gemeinsam mit Kalium, das innerhalb der Zellen vorliegt, den Wasserhaushalt.Wird bei langen Aktivitäten mit hohen Schweißverlusten unphysiologisch getrunken, kann es zu Wasserverschiebungen in die Zellen kommen („Wasserintoxikation"). In der Regel wird in unseren Breiten mehr Salz als empfohlen aufgenommen. Wird aber viel und oft geschwitzt, wie beim Sport, kann es mittel- bis langfristig auch zu einer Salzunterversorgung kommen. Oft sind besonders ernährungsbewusste Sportler betroffen: sie verzehren bewusst wenig Salz, schwitzen aber oft und viel.5. ZinkZink kann den Schutz vor Infekten unterstützen, die Abwehrkraft stärken und durch seine Beteiligung am Stoffwechsel die Leistungsfähigkeit sichern. Da das Durchschnittsalter der Zellen des Abwehrsystems nur wenige Tage beträgt, herrscht hier ein reger Stoffumsatz was dazu führt, dass die körpereigene Abwehr auf eine ständige Zink-Zufuhr von außen angewiesen ist. Denn Zink kann vom Organismus nicht selbst gebildet werden. Eine angepasste Zinkversorgung führt außerdem zu einem stabilen Testosteronspiegel und somit zu einer verbesserten Verarbeitung von Trainingsreizen. Zu wenig Zink kann die Krankheitsanfälligkeit erhöhen und ein Grund dafür sein, dass sportlich Aktive, häufiger als Nichtsportler, unter Infekten leiden. Zudem kann es die allgemeine und die sportliche Leistungsfähigkeit verringern sowie Regenerationszeiten verlängern.Da die aktuell empfohlene Zufuhr an Zink nicht ausreicht, um bei hohen Schweißverlusten ein Zink! Gleichgewicht zu erreichen, ist FOCUS ideal, um eine angemessene Zink-Aufnahme sicherzustellen.Jetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324527

Inhalt: 214 g (9,34 €* / 100 g)

19,99 €*
Getränkeflasche (Schwarz), 600 ml
Die cool designte Stahlflasche mit ihrer matten Oberfläche ist nicht nur ein echter Hingucker! Sie wurde für sportliche Aktivitäten entworfen und ist ein "best of" aller Eigenschaften, die du beim Sport benötigst: absolut dicht geruchs- & geschmacksneutral die soft-grip Oberfläche liegt perfekt in der Hand mit dem Haken am Verschluss kannst du sie einfach tragen und fixieren durch den weiten Flaschenhals läßt sie sich gut reinigen extrem gute Haltbarkeit, da die Flasche und der Verschluss aus premium stainless steel (18/8) bestehen die doppelwandige Vakuumisolierung hält dein Getränk 24 h kühl bzw. 12 h warm edles Design mit hoher Funktionalität umweltfreundlich da langlebig und recycelbar 600mlJetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324522

19,99 €*
Getränkeflasche (Weiss), 750 ml
Die cool designte Stahlflasche mit ihrer matten Oberfläche ist ein echter Hingucker! Sie wurde für sportliche Aktivitäten entworfen und ist ein "best-of" aller Eigenschaften, die du beim Sport benötigst:absolut dichtgeruchs- & geschmacksneutraldie soft-grip Oberfläche liegt perfekt in der Handmit dem Haken am Verschluss kannst du sie einfach tragen und fixierendurch den weiten Flaschenhals läßt sie sich gut reinigenextrem gute Haltbarkeit, da die Flasche und der Verschluss aus premium stainless steel (18/8) sinddie doppelwandige Vakuumisolierung hält dein Getränk 24 h kühl bzw. 12 h warmedles Design mit hoher Funktionalitätumweltfreundlich da langlebig und recycelbar750mlJetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324523

24,99 €*
POWER - für den Kraftsport, 14 Sticks
Grapefruit, Zitrone & Limette ► POWER – die maßgeschneiderte Rezeptur für deinen KraftsportMit allem was du für einen fitten Körper benötigst: POWER gibt dir die nötige Energie fürs Training, unterstützt deinen Körper beim Verarbeiten deiner Trainingseinheiten und unterstützt deinen Muskelaufbau und -erhalt.Jede Wiederholung zählt. Mit der perfekt abgestimmten Mischung aus Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren kommst du einem trainierten Wohlfühlkörper näher. Ideal für deinen KRAFTSPORT wie GEWICHTTRAINING, FITNESS, CALISTHENICS, HIITInhalt: 14 SticksErgibt: Trinkflasche(750ml): 14 Portionen (10,5 Liter Sportgetränk) Glas(250ml): 42 PortionenPOWER FÜR KRAFTSPORTHilft dem Muskelaufbau,-erhalt und -reparatur durch Unterstützung anaboler StoffwechselprozesseTop 5 Zutaten:1. BCAAs (branched chain amino acids)Unter dieser Bezeichnung versteht man Mischungen aus den freien Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin. BCAA gehören zu den neun essenziellen Aminosäuren, die nicht vom Organismus hergestellt werden können und mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. BCAAs werden hauptsächlich in den Skelettmuskeln ab- und umgebaut. Sie fungieren unter anderem als Stickstofflieferanten für körpereigene Proteine und als Energielieferanten. Die Zufuhr der BCAAs ist abhängig von der Gesamt-Protein-Zufuhr. Je nach körperlicher Aktivität variieren die Zufuhrempfehlungen für Protein. Mit körperlicher Aktivität steigt der Proteinbedarf.Die BCAAs sind die einzigen Aminosäuren, die im Skelettmuskel direkt als Energie verstoffwechselt werden können. Sie sind Bausteine für Muskelgewebe, Energielieferanten und sie erhalten auch bei Energiemangel das Muskelgewebe. Eine Reihe von Studien zeigten einen Schutz vor Muskelabbau als auch einen Muskelaufbau bei intensivem Training. Ihre Bedeutung für die schnelle Regeneration nach intensiven oder sehr langen Belastungen ist ebenfalls gut abgesichert.Zudem sollen BCAAs die mentale Aktivität unterstützen, das Belastungsempfinden vermindern und damit das Durchhalten erleichtern. Sie unterdrücken die durch zu viel Tryptophan und Serotonin ausgelöste zentrale Ermüdung.Da der Körper nur entweder verdauen oder Muskeln aufbauen kann, sollten die Aminosäuren für den Muskelaufbau direkt nach dem Training vorliegen. Daher ist es besser, wenn die BCAAs gleich beim Training aufgenommen werden. Direkt nach dem Training läuft der Stoffwechsel auf Hochtouren und genau dann stehen die Aminosäuren zur Verfügung.2. ArgininBei hochintensiven Aktivtäten entsteht einerseits kurzfristig hoher Nährstoffbedarf und andererseits müssen die Stoffwechselendprodukte rasch wieder aus dem arbeitenden Muskel abtransportiert werden. Daher ist ein optimierter Blutfluss wichtig, der eine verbesserte Funktion der „Zellenkraftwerke" ermöglicht.Arginin bewirkt eine Erweiterung der Blutgefäße (Vasodilatation), was zu einem gesteigerten Blutfluss führt. Dies hat für den Kraftsportler den Vorteil, dass die Muskulatur schneller und besser durchblutet wird, was zu einem höheren Leistungslevel während des hochintensiven Trainings im Muskel führen kann. Zudem reduziert Arginin sofort nach dem harten Training den Ammoniak-Level, der die körperliche Regeneration negativ beeinflussen würde.3. Vitamin B6 (Pyridoxin)Unter der Bezeichnung Vitamin B6 werden Pyridoxin, Pyridoxamin, Pyridoxal und deren Derivate zusammengefasst. Es spielt eine wichtige Rolle für den Aminosäurestoffwechsel und ist zudem an der Regulation des Wasserhaushaltes beteiligt. Sein Bedarf ist an die Menge des Proteinumsatzes gekoppelt. Daraus resultiert seine besondere Bedeutung für den Kraftsport bzw. für den Aufbau von Muskulatur. Vitamin B6 ist das entscheidende Vitamin im Protein-Stoffwechsel. Daher ist es das zentrale Vitamin im POWER-Sport, vor allem unter Zielsetzung Muskelaufbau, Muskelerhalt und für die Trainingsadaptation an Eiweiß beanspruchende Regenerationsprozesse.4. Trehalose: siehe FOCUS→5. Magnesium und CalciumMagnesium ist in relevanter Dosierung enthalten. Es wirkt gegen Krampfneigungen und Muskelverhärtungen, die gerade bei POWER Sportarten aufgrund der häufigen maximalen Kontraktionen vorkommen. Gastrointestinale Beschwerden durch Magnesium treten eher bei langen, kontinuierlichen Aktivitäten auf als bei kurzen, intensiven Aktivitäten. Calcium hält Knochen und Zähne stabil. Außerdem ist es ein wichtiger Faktor bei der Blutgerinnung und unerlässlich für die Funktion jeder Körperzelle: Es stabilisiert die Zellwände, ist an der Signalübermittlung in der Zelle sowie an der Weiterleitung von Reizen im Nervensystem und in der Muskulatur beteiligt. Wenn die Zufuhr von Calcium über einen langen Zeitraum niedrig ist, lagert der Körper Calcium aus der Knochenmasse aus, um die Calciumkonzentration im Blut aufrecht zu er halten. Der Knochen wird als Folge instabil. Da gerade im Kraftsport durch eine vergrößerte Muskelmasse erhöhte Kräfte regelmäßig auf den Knochen wirken, ist eine starke Knochenstruktur besonders für Kraftsportler unabdingbar. Calcium wird einerseits durch Schweißverluste abgebaut, andererseits kann Eiweiß zu einer vermehrten Harnausscheidung von Calcium führen. Daher sollten Kraftsportler eine ausreichende Menge Calcium, wie in POWER enthalten, zu sich nehmen, um einer mittel- bis langfristig verminderten Knochendichte entgegenzuwirken.Jetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324521

Inhalt: 14 Stück (1,43 €* / 1 Stück)

19,99 €*
POWER Vorrats-Pack, 214g
Grapefruit, Zitrone & Limette► POWER – die maßgeschneiderte Rezeptur für deinen Kraftsport Mit allem was du für einen fitten Körper benötigst: POWER gibt dir die nötige Energie fürs Training, unterstützt deinen Körper beim Verarbeiten deiner Trainingseinheiten und unterstützt deinen Muskelaufbau und -erhalt. Jede Wiederholung zählt. Mit der perfekt abgestimmten Mischung aus Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren kommst du einem trainierten Wohlfühlkörper näher. Ideal für deinen KRAFTSPORT wie GEWICHTTRAINING, FITNESS, CALISTHENICS, HIIT Inhalt: 1x Vorrats-Pack (214g) Ergibt: Trinkflasche(750ml): 20 Portionen (15 Liter Sportgetränk) Glas(250ml): 60 PortionenPOWER FÜR KRAFTSPORTHilft dem Muskelaufbau,-erhalt und -reparatur durch Unterstützung anaboler StoffwechselprozesseTop 5 Zutaten:1. BCAAs (branched chain amino acids)Unter dieser Bezeichnung versteht man Mischungen aus den freien Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin. BCAA gehören zu den neun essenziellen Aminosäuren, die nicht vom Organismus hergestellt werden können und mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. BCAAs werden hauptsächlich in den Skelettmuskeln ab- und umgebaut. Sie fungieren unter anderem als Stickstofflieferanten für körpereigene Proteine und als Energielieferanten. Die Zufuhr der BCAAs ist abhängig von der Gesamt-Protein-Zufuhr. Je nach körperlicher Aktivität variieren die Zufuhrempfehlungen für Protein. Mit körperlicher Aktivität steigt der Proteinbedarf.Die BCAAs sind die einzigen Aminosäuren, die im Skelettmuskel direkt als Energie verstoffwechselt werden können. Sie sind Bausteine für Muskelgewebe, Energielieferanten und sie erhalten auch bei Energiemangel das Muskelgewebe. Eine Reihe von Studien zeigten einen Schutz vor Muskelabbau als auch einen Muskelaufbau bei intensivem Training. Ihre Bedeutung für die schnelle Regeneration nach intensiven oder sehr langen Belastungen ist ebenfalls gut abgesichert.Zudem sollen BCAAs die mentale Aktivität unterstützen, das Belastungsempfinden vermindern und damit das Durchhalten erleichtern. Sie unterdrücken die durch zu viel Tryptophan und Serotonin ausgelöste zentrale Ermüdung.Da der Körper nur entweder verdauen oder Muskeln aufbauen kann, sollten die Aminosäuren für den Muskelaufbau direkt nach dem Training vorliegen. Daher ist es besser, wenn die BCAAs gleich beim Training aufgenommen werden. Direkt nach dem Training läuft der Stoffwechsel auf Hochtouren und genau dann stehen die Aminosäuren zur Verfügung.2. ArgininBei hochintensiven Aktivtäten entsteht einerseits kurzfristig hoher Nährstoffbedarf und andererseits müssen die Stoffwechselendprodukte rasch wieder aus dem arbeitenden Muskel abtransportiert werden. Daher ist ein optimierter Blutfluss wichtig, der eine verbesserte Funktion der „Zellenkraftwerke" ermöglicht.Arginin bewirkt eine Erweiterung der Blutgefäße (Vasodilatation), was zu einem gesteigerten Blutfluss führt. Dies hat für den Kraftsportler den Vorteil, dass die Muskulatur schneller und besser durchblutet wird, was zu einem höheren Leistungslevel während des hochintensiven Trainings im Muskel führen kann. Zudem reduziert Arginin sofort nach dem harten Training den Ammoniak-Level, der die körperliche Regeneration negativ beeinflussen würde.3. Vitamin B6 (Pyridoxin)Unter der Bezeichnung Vitamin B6 werden Pyridoxin, Pyridoxamin, Pyridoxal und deren Derivate zusammengefasst. Es spielt eine wichtige Rolle für den Aminosäurestoffwechsel und ist zudem an der Regulation des Wasserhaushaltes beteiligt. Sein Bedarf ist an die Menge des Proteinumsatzes gekoppelt. Daraus resultiert seine besondere Bedeutung für den Kraftsport bzw. für den Aufbau von Muskulatur. Vitamin B6 ist das entscheidende Vitamin im Protein-Stoffwechsel. Daher ist es das zentrale Vitamin im POWER-Sport, vor allem unter Zielsetzung Muskelaufbau, Muskelerhalt und für die Trainingsadaptation an Eiweiß beanspruchende Regenerationsprozesse.4. Trehalose: siehe FOCUS→5. Magnesium und CalciumMagnesium ist in relevanter Dosierung enthalten. Es wirkt gegen Krampfneigungen und Muskelverhärtungen, die gerade bei POWER Sportarten aufgrund der häufigen maximalen Kontraktionen vorkommen. Gastrointestinale Beschwerden durch Magnesium treten eher bei langen, kontinuierlichen Aktivitäten auf als bei kurzen, intensiven Aktivitäten. Calcium hält Knochen und Zähne stabil. Außerdem ist es ein wichtiger Faktor bei der Blutgerinnung und unerlässlich für die Funktion jeder Körperzelle: Es stabilisiert die Zellwände, ist an der Signalübermittlung in der Zelle sowie an der Weiterleitung von Reizen im Nervensystem und in der Muskulatur beteiligt. Wenn die Zufuhr von Calcium über einen langen Zeitraum niedrig ist, lagert der Körper Calcium aus der Knochenmasse aus, um die Calciumkonzentration im Blut aufrecht zu er halten. Der Knochen wird als Folge instabil. Da gerade im Kraftsport durch eine vergrößerte Muskelmasse erhöhte Kräfte regelmäßig auf den Knochen wirken, ist eine starke Knochenstruktur besonders für Kraftsportler unabdingbar. Calcium wird einerseits durch Schweißverluste abgebaut, andererseits kann Eiweiß zu einer vermehrten Harnausscheidung von Calcium führen. Daher sollten Kraftsportler eine ausreichende Menge Calcium, wie in POWER enthalten, zu sich nehmen, um einer mittel- bis langfristig verminderten Knochendichte entgegenzuwirken.Jetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324528

Inhalt: 214 g (9,34 €* / 100 g)

19,99 €*
Starter-Set, 28 Sticks + Getränkeflasche
Das perfekte Einsteiger-Set, für alle, die die vier CHARGE Sports Drinks ausprobieren möchten► Set-Inhalt:7x Power Sticks 7x Focus Sticks7x Energy Sticks7x Balance Sticks1x Getränkeflasche 600 mlAlle Produktinformationen & Nährwertangaben zu den im Set enthaltenen Produkten finden Sie hier: sieheFOCUS→siehePOWER→ sieheENERGY→  sieheBALANCE→Die cool designte Stahlflasche mit ihrer matten Oberfläche ist nicht nur ein echter Hingucker! Sie wurde für sportliche Aktivitäten entworfen und ist ein "best of" aller Eigenschaften, die du beim Sport benötigst: absolut dicht geruchs- & geschmacksneutral die soft-grip Oberfläche liegt perfekt in der Hand mit dem Haken am Verschluss kannst du sie einfach tragen und fixieren durch den weiten Flaschenhals läßt sie sich gut reinigen extrem gute Haltbarkeit, da die Flasche und der Verschluss aus premium stainless steel (18/8) bestehen die doppelwandige Vakuumisolierung hält dein Getränk 24 h kühl bzw. 12 h warm edles Design mit hoher Funktionalität umweltfreundlich da langlebig und recycelbar 600mlJetzt bequem online bestellen!
Bestellnummer: 324524

44,99 €*
charge-wohlbefinden

CHARGE Sports Drinks sind mehr als Sportgetränke!

Mit CHARGE Sports Drinks gehen wir neue Wege:
Anstatt "one-fits-all" Getränken, haben wir sportartspezifische Rezepturen entwickelt, die auf die speziellen Anforderungen deiner Sportart zugeschnitten sind.
Statt auf ungesunden Zucker und künstliche Zusätze, setzen wir auf natürlich-funktionelle, kalorienreduzierte Zutaten.
Deshalb schmecken CHARGE Sports Drinks besser und fördern deine Performance und dein Wohlbefinden ganz gezielt!
Sport und Natur gehören für uns zusammen! Daher verwenden wir statt Einweg-Plastikflaschen, 100% plastikfreie, biologisch abbaubare bzw. recycelbare Verpackungen. - Damit wir auch morgen in einer intakten Umwelt Sport betreiben können!

Produktvideo

 Tv Präsentation